Main Content

Wachtelzucht

Informationen über Wachteln und deren Haltung

Wachtelküken    

 

Nachdem ich selbst erst im Jahr 2012 die Wachtelzucht angefangen haben und beim Recherchieren im Internet auf viele hilfreiche Seiten gestoßen bin, möchte auch ich meine bisherigen Erfahrungen und die gesammlten und angewandten Informationen auch anderen zugänglich machen. Wachteln zu halten ist nicht sehr schwer, braucht im Vergleich zu normalen Hühnern sehr wenig Platz.

Ich entschloß mich französische Mastwachteln zu halten. Meiner Meinung nach ist es für den Privatmann interessanter, wenn die Eier schwerer sind und man weniger braucht, wenn man mal ein Spiegelei machen will. Außerdem erreichen meine Mastwachteln ein Schlachtgewicht von 200 ... 300 Gramm. Zum Vergleich: Ich habe auch 'mal Wachteln im Supermarkt gekauft. Diese hatte im Schnitt 135 Gramm .... der feine Unterschied !

Klicken Sie die Seiten durch. Es sind viele Videos und Bilder zu sehen; denn Bilder sagen mehr als Worte.